Tagebuchtage:
 
Muenchen Triest

Hallo liebe Bergfreunde und Muenchen-Triest Interessierte,

Nachdem ich letztes Jahr von Muenchen nach Venedig gelatscht bin, gab's dieses Jahr die doppelte Ration: von Muenchen nach Triest ueber den roten Via Alpina Weg.

Das Tagebuch ist jetzt vollstaendig online. Hier gibt mein Tagebuch 'Sinnlos zu Fuss ueber die Alpen' als PDF zum Download. Viel Spass beim Lesen und schreibt mir was in's Gaestebuch smile!

Wollt ihr direkt mit mir Kontakt aufnehmen, schickt mir einfach eine E-Mail.

ciao,
  euer Muenchen-Triest gehatschte Martin
  http://www.martin-schreiber.net



Danksagung:
  • Ganz vielen vielen Dank an Monika und Horst, bei denen ich 2 Tage lang meine Fuesse auskurieren konnte ohne dem ich die Tour vermutlich abgebrochen haette.
  • Gleich nochmal an Horst, der mein erster Wandergefaehrte war.
  • Thomas, der es auch ein paar Tage mit mir ausgehalten hat.
  • Allen Wegewarten und Huettenleuten
  • Meinen Eltern, die mir durch ihre Unterstuetzung im Studium diese Tour ermoeglichten und fuer's Korrekturlesen
  • Joe und Basti, die mich auf den Mittenwalder Hoehenweg zu meiner ersten Tour mitgeschleppt haben womit ich das Blut der Berge geleckt habe smile.
  • Valentin, der mir gezeigt hat, dass man auch zugesoffen ueber die Alpen laufen kann und mit dem ich die Alpen nach Venedig getorkeld ueberquert habe grin.